Dialog: Zeit zum Friedenstifen

Unsere Frühjahrsangebote 2016

Juden und Muslime nehmen das gesellschaftliche Klima sehr unmittelbar wahr. Sie sind auch im Alltag von populistischer Feindbildpolitik betroffen, wenn Hetze in direkte Anfeindungen mündet.
Gemeinsam gegen Tendenzen von Rassismus, Antisemitismus und Islamfeindlichkeit aufzutreten wurde vereinbart. Dazu soll auch der regelmäßige Gedankenaustausch intensiviert werden.
Diese Treffen sieht auch die Plattform im Sinne eines Trialogs ein wegweisendes Geschenk.

Christen und Muslime aktuell

  • Stellungnahmen
    In der Plattform reflektieren wir (selbst)kritisch die jeweils aktuelle Beziehung zwischen Christen und Muslimen. Wir beziehen Stellung, zu Situationen die den Dialog gefährden, oder um den Dialog in Gang zu bringen.

  • Aktuelle Meldungen
    Meldungen aus Österreich und aller Welt

Veranstaltungen der nächsten Tage





30.05.2016
19:00 Uhr Uhr

Jesus trifft Muhammad

Im Gespräch zwischen einem muslimischen Theologen und einer christlichen Theologin will der Abend das Verständnis von Jesus in den beiden Religionen vorstellen und diskutieren.

Ort: Otto Mauer-Zentrum, 1090 Wien, Währingerstr. 2-4

11.03.2016, 16:30 Uhr Uhr bis
11.03.2016, 20:00 Uhr Uhr

Von der Pfarre in die Moschee - Barmherzigkeit als Brücke

Pfarrer Mag. Dipl.Ing. Konstantin SPIEGELFELD und Dipl.Ing. Tarafa BAGHAJATI, Imam und Co-Vorsitzender der Plattform Christen und Muslime

Ort: Pfarre St. Nepomuk/Schuramoschee

03.03.2016
19:00 Uhr Uhr

"Das syrische Drama: Wege aus dem Dilemma"

Die Vereinigung für Medienkultur lädt ein zur Podiumsdiskussion
„Das syrische Drama. Wege aus dem Dilemma“ mit Tarafa BAGHAJATI von Christen und Muslimen

Ort: Presseclub Concordia, Bankgasse 8, A-1010 Wien

Letzte Einträge